Zum Hauptmenü

Die Grundlagen der Crown-Technologie

TaaS Call Manager unterscheidet sich wesentlich von allen anderen technologischen Ansätzen einer IP Centrex-Lösung. Carrier und Service Provider, die auf Technology as a Service von Crown setzen, erschließen sich damit entscheidende Wettbewerbsvorteile.

Grundlegende Eigenentwicklung

  • Grundlegende Konzeption für den Betrieb einer virtuellen Telefonanlage
  • Keine Gemeinsamkeiten mit Asterisk
  • Grundlegendes Berechtigungsmodell

Redundanz

  • Betrieb in geographisch getrennten Rechenzentren

  • Dynamische Fail-over-Konzepte

Funktionalität

  • ACD, IVR, CTI, UC

  • Eigene DECT-Multi-cell-Lösung

  • Callcenter-Funktionalitäten inkl. Auswertungen

Kompatibilität

  • Grundsätzliche SIP-Kompatibilität

  • Whitelist ausgewählter Hersteller

  • Höchste Integration und zentrale, vollständige

  • Provisionierung

  • IMS-Support

Administrierbarkeit und Supportaufwand

  • Lorem Ipsum ...

IMS-Integration

  • Tiefe Integration in Carrier-Infrastruktur