Zum Hauptmenü

EnBW

Die Energie Baden-Württemberg setzt bei der Evaluierung und Einführung branchenspezifischer Lösung auf die Beratung von Crown.

Die Tochtergesellschaften EnBW Biomasse, MSE Mobile Schlammentwässerung und TPLUS des EnBW-Konzerns, die innerhalb der Organisation der EnBW Kraftwerke AG dem Bereich thermische Umweltdienstleistungen zugeordnet sind, beschaffen Biomasse, Klärschlamm und Restmüll, die in den Anlagen der Muttergesellschaft eingesetzt werden und konventionelle Brennstoffe substituieren. Bei der EnBW Biomasse stehen Alt- und Frischholz im Zentrum, bei MSE sind es Klärschlämme und die TPLUS verwertet Restmüll.

Für die Optimierung des Stoffstrom-Managements und aufgrund neuer Herausforderungen in der Entsorgungswirtschaft entwickelten die Gesellschaften Anforderungen, die von vorhandenen Lösungen der Energiewirtschaft abweichen.

Als Spezialistin für CRM und Workflow Management übernahm Crown die Ist-Analyse der IT-Situation und der vorhandenen Prozesse, die Anforderungsaufnahme zur Verbesserung der Situation, die schrittweise Einführung der Verbesserungen und damit Schaffung einer weitgehend einheitlichen IT-Plattform innerhalb dieser Gesellschaften.

Zu den Websites von EnBW Biomasse, MSE und TPLUS